de
Facebook Twitter Linkedin Youtube blogspo VK
Nachrichten

Blog & Nachrichten

Nachrichten

Mr. Infiray-Interview – Sam Halsor, ein Jäger der Z-Generation.

Mr. Infiray-Interview – Sam Halsor, ein Jäger der Z-Generation.

2021-11-22




Sam Halsor ist unser Markenbotschafter in den USA, ein junger Jäger mit Neugier auf Neues. „Ich werde das allererste Mal, als ich in jungen Jahren mit meinem Vater auf die Jagd ging, nie vergessen, es war so ein tolles Erlebnis.“ Dank des frühen Anfangs ist der 26-jährige Sam jetzt schon ein Maven. Wenn Sie das Know-how einer Erntenacht teilen: „Jagderfahrungen und das Verständnis des Territoriums sind der Grundstein, aber auch thermische Geräte helfen viel. Abgesehen von der Produktivität ist es auch ein neuartiges Gefühl, innerhalb des Wärmebildes den Auslöser zu drücken.“ Sam ist mehr als ein Hobbit und möchte nicht als Beruf definiert werden. Sam erzählte uns von seiner Wahrnehmung der Jagd: „Es ist ein einzigartiger Lebensstil für mich, es ermöglicht mir, dem urbanen Leben zu entfliehen und mich in der Natur freizugeben. Nachfolgend die Details zu diesem Interview:


F1: Hallo Sam, möchtest du uns erzählen, was Jagd für dich bedeutet?

A1: Hmm… für mich ist die Jagd eine Lebenseinstellung. Es ermöglicht mir, einen Schritt von der Realität zu entfernen und Zeit in der Natur zu verbringen.



F2: Wir würden gerne mehr über dich wissen, wie alt bist du und wann hast du zum ersten Mal mit der Jagd angefangen?

A2: Mein Name ist Sam und ich bin 26 Jahre alt. Ich habe schon in jungen Jahren mit meinem Vater angefangen zu jagen. Er lehrte mich, das Tier zu respektieren und dankbar für die Gelegenheit zu sein, Essen auf den Tisch zu bringen.


F3: Gibt es unvergessliche Momente während der Jagd?

A3: Es gibt mehrere Nächte, die ich auf der Jagd verbracht habe, die ich nie vergessen werde. In einer Nacht konnten wir 45 Wildschweine ausrotten, und in der anderen Nacht konnten mein Freund und ich Dutzende von Kojoten herbeirufen und 20 vor Sonnenaufgang in den Lastwagen bringen.


F4: Sie haben Ihre Erfahrungen mit der Nachtjagd erwähnt, was sind also die Unterschiede zwischen Nacht- und Tagesjagd und welche Vorteile sehen Sie bei der Nachtjagd?

A4: Die Nachtjagd kann produktiver sein als die Tagesjagd. Nachts kommen die Wildschweine und Kojoten zum Spielen heraus. Manchmal lassen sie ihre Wachsamkeit im Dunkeln fallen und ermöglichen es Ihnen, in Situationen zu geraten, in denen Sie sich normalerweise nicht befinden würden.




F5: Welche Ausrüstung kommt in der Vorbereitungsphase normalerweise in Ihre Tasche.

A5: Nun, es gibt eine lange Liste, ich versuche, zusätzliche Batterien, Munition und einige andere Dinge zu haben.


F6: Apropos Ausrüstung, verwenden Sie thermische Jagdprodukte und denken Sie, dass diese für die Jagd hilfreich sind und warum?

A6: Definitiv ja, sie alle helfen, nachts Tiere zu sehen, die möglicherweise außerhalb des Erfassungsbereichs für Nachtsicht sind.


F7: Als unser Botschafter möchten wir wissen, welches InfiRay Outdoor-Produkt Ihr Favorit ist und was Sie am meisten haben möchten, warum?

A7: Ich freue mich, den InfiRay MINI MH25 zu verwenden. Es ist eine großartige thermische Optik, die an einem Helm befestigt werden kann.



A8: Welche Verbesserungen oder Änderungen wünschen Sie sich bei den InfiRay Outdoor-Geräten?

F8: Der einzige Fehler, der mir bei InfiRay-Produkten bekannt ist, ist, dass die Audioaufnahme nicht mit dem Video übereinstimmt.


F9: Wir werden diesen Fehler mit Sicherheit beheben. Ihr Rat ist für uns sehr wichtig; Deshalb möchten wir auch wissen, worauf es bei der Auswahl der richtigen Wärmeprodukte zu achten gilt?

A9: Das erste, was ich beim Betrachten einer Thermik berücksichtige, ist die Vergrößerung und die Auflösung. Bei Kojoten bevorzuge ich eine höhere Vergrößerung und bei Schweinen bevorzuge ich ein breiteres Sichtfeld. Für mich braucht die Optik auch eine interne Aufnahme.




F10: Gibt es am Ende dieses Interviews Tipps für Erstjäger?

A10: Achten Sie bei der nächtlichen Jagd immer auf Ihre Umgebung. Wissen Sie immer, was in Reichweite ist, und bestätigen Sie immer, was das Ziel ist, auch wenn dies bedeutet, dass Sie die Gelegenheit verpassen, dieses Tier mitzunehmen.

Ich freue mich sehr über das Teilen von Sam, hoffe es wird euch gefallen. Und wir werden unser Interview mit anderen Mr. Infiray weiter aktualisieren.


Eine Nachricht hinterlassen Ein kostenloses Angebot anfordern
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.