de
Facebook Twitter Linkedin Youtube blogspo
Nachrichten

Blog & Nachrichten

Nachrichten

Mr. InfiRay Interview-Bryan Mealy und seine Jagd

Mr. InfiRay Interview-Bryan Mealy und seine Jagd

2021-10-14

Für den Jäger gibt es ein Sprichwort: Wenn Gott nicht wollte, dass Männer jagen, hätte er ihm keine karierten Hemden gegeben.

Das ist es und so geht es gerade im Alltag unseres Mr. InfiRay. Bryan Mealy – unser Herr InfiRay sowie InfiRay-Botschafter in den USA, der ein erfahrener und begeisterter Jäger ist, der mindestens einmal pro Woche auf die Jagd geht. Mealy jagt seit 25 Jahren, für ihn ist die Jagd eine Lebenseinstellung, eine Notwendigkeit, eine Fähigkeit und eine Leidenschaft. Deshalb werden wir ein exklusives, großartiges Interview mit ihm über seine fantastische Geschichte und seine Worte veröffentlichen.



Hier ist das Interview:

Q1.InfiRay im Freien : Was bedeutet Jagd für Sie?

Bryan Mealy : Die Jagd ist für mich eine Lebenseinstellung, eine Notwendigkeit, eine Fähigkeit und eine Leidenschaft. Die Jagd und die freie Natur sind wahrhaft medizinisch, sie fördern Disziplin und geistige Gesundheit und sollten weltweit als unverzichtbare Fähigkeit angesehen werden.

Q2.InfiRay im Freien : Erzähl uns etwas über dich? Wie alt bist du und wann hast du zum ersten Mal mit der Jagd angefangen?

Bryan Mealy: Als ich 13 Jahre alt war, führte mich mein Großvater auf seiner Farm in Missouri in die Eichhörnchenjagd ein, seitdem war ich süchtig! 25 Jahre später laufe ich fast vier bis fünf Nächte pro Woche durch West-Pennsylvania oder Süd-Ohio auf der Jagd nach dem schwer fassbaren Kojoten! Oft bringe ich einen erfahrenen Gast mit, der bei jeder sich bietenden Gelegenheit unterrichtet und leitet. Als Kriegsveteran mit drei Touren habe ich festgestellt, dass die Jagd einen heilenden Nutzen für den Geist bietet, der von keinem Rezept auf dem Markt erreicht werden kann.




Q3.InfiRay im Freien: Gibt es unvergessliche Momente während der Jagd?

Bryan Mealy: Der Besitzer von Cabin Creek Outfitters, LLC., einem Hirschjagdunternehmen außerhalb von Chillicothe, Ohio, bat das Keystone Predator Management, für ein Wochenende zu kommen, um die Kojoten in seinen Jagdgründen zu hacken. Die allererste Farm, auf der wir aufgebaut haben, wurde zum Stand ihres Lebens! Ich stieß ein einsames Heulen aus, gefolgt von einem leisen Knurren der Welpen und die Schleusentore gingen auf! Eine kleine Gruppe von drei Kojoten kam über die 1000 Hektar große Farm gerannt, direkt zu uns! Mein Kumpel und ich machten unsere Aufnahmen und legten die ersten beiden Kojoten der Nacht nieder! Danach kamen in den nächsten 40 Minuten weiterhin Kojoten in Wellen von zwei oder drei gleichzeitig, insgesamt etwa 20! Am Ende des Standes haben wir insgesamt sieben Kojoten erschossen und vier davon in den Truck gesteckt! Was für eine Eile!! Seitdem jage ich „dem Drachen nach“!




Q4.InfiRay im Freien: Können Sie uns die Unterschiede zwischen der Jagd bei Tag und der Nacht nennen und welche Vorteile Sie bei der Nachtjagd sehen?

Bryan Mealy: Als begeisterter nächtlicher Raubtierjäger bevorzuge ich die Deckung der Dunkelheit im Gegensatz zu einer Tagesjagd. Die Bewegungsfreiheit und die minimale menschliche Aktivität schaffen eine fast euphorische Jagdumgebung, in der nur die Geräusche der Natur Sie zu einem friedlichen und oft berauschenden Erlebnis führen. Während das Heulen eines Kojoten die ruhige Nachtluft durchdringt, überwältigt ein Adrenalinschub und die wahre Jagd beginnt gerade erst!




Q5.InfiRay im Freien: Was gehört in Ihre Tasche, wenn Sie auf die Jagd gehen?

Bryan Mealy: Bei der Kojotenjagd trage ich eine relativ leichte Last am Ständer. Ich habe eine Hüfttasche, in die alles passt, was ich brauche, und wir nennen sie scherzhaft „Bum Bag“. Darin finden Sie normalerweise einen elektronischen FoxPro X2S-Spielruf, der mit mehreren hochwertigen Sounds geladen ist, ein paar Mundrufe, einschließlich eines Zwerchfells und eines offenen Reed-Heulers, sowie ein Beutenotruf. Nach meiner über 20-jährigen Coyote-Erfahrung in Süd-Ohio habe ich jetzt auch ein Ersatzmagazin in meiner Bauchtasche. Schließlich finden Sie neben meiner Taschenbremse noch ein paar Ersatzbatterien und meinen Jagdschein.


Q6.InfiRay im Freien: Haben Sie schon einmal thermische Jagdprodukte verwendet? Wenn ja, denken Sie, dass es für die Jagd hilfreich ist und warum?

Bryan Mealy: Als ich mit der Nachtjagd anfing, habe ich alles ausprobiert, sogar alle Gimmicks! Als ich mich durch die verschiedenen Nachtsichtoptionen ging, wurde mir schnell klar, dass Wärmetechnik kein „Wollen“ mehr war, sondern ein „Bedürfnis“. Als ich auf Thermik umgestiegen war, war es ein absoluter Game Changer! Ich stellte schnell fest, wie viele Kojoten ich noch nie mit Nachtsicht gesehen hatte und mein Jagderfolg ging durch die Decke!




Q7.InfiRay im Freien: Können Sie uns sagen, welches infiRay Outdoor-Produkt Ihr Favorit ist und Sie am meisten haben möchten, warum?

Bryan Mealy: Ich habe ein Auge auf die neue infiRay RICO 640-Serie mit dem Laser-Entfernungsmesser geworfen. Die aktuelle Version des RICO 640 erzeugt ein unglaubliches Image und hat in der gesamten Branche positive Bewertungen erhalten. Ich kann es kaum erwarten, einen in die Hände zu bekommen und meine Erfahrungen mit der Welt zu teilen!


Q8.InfiRay im Freien: Können Sie uns Ihre Lieblingsfeatures zu Ihren Lieblingsprodukten von infiRay Outdoor verraten?

Bryan Mealy: infiRay hat sich zu einem ernsthaften Konkurrenten in der thermischen Optikindustrie entwickelt. Sie erreichten dies, indem sie eine benutzerfreundliche Oberfläche mit einem unglaublichen Image erstellten und gleichzeitig ein erschwingliches Produkt produzierten. Ich freue mich auf das LRF des neuen RICO sowie auf eine hochwertige Aufzeichnung meiner Ausgehnächte mit nur einem Knopfdruck.




Q9.InfiRay im Freien: Welche Verbesserungen oder Änderungen wünschen Sie sich bei den InfiRay Outdoor-Geräten?

Bryan Mealy: Ehrlich gesagt fallen mir nur ein paar kleine Kritikpunkte ein, wenn es an der Zeit ist, die Verbesserungen an verschiedenen infiRay-Optiken zu diskutieren. Ein Wesen, SOUND! Ich wünschte, die Geräte hätten ein eingebautes Qualitätsmikrofon für die Aufnahme klaren Tons, um das erstaunliche Video zu ergänzen. Ich vermisse es, das Heulen, die Einstellungen, die Dialoge usw. zu hören. Zweitens würde ich mir wünschen, dass versucht wird, das Beschlagen der Linse zu verhindern. Ich stelle fest, dass ich ständig das Objektiv abwische, um die Jagd fortzusetzen. Vielleicht wäre eine Art Beschichtung zur Verhinderung von Nebel- und Feuchtigkeitsbildung eine einfache, aber effektive Verbesserung. Vielleicht bin ich einfach zu heiß...


Q10.InfiRay im Freien: Worauf ist bei der Auswahl der richtigen Thermoprodukte zu achten?

Bryan Mealy: Für den Anfang müssen Sie bestimmen, was und wo Sie jagen, was Ihre Grundvergrößerung sowie Ihre Leistungsanforderungen bestimmt. Zweitens steht für mich persönlich der Kundenservice ganz oben auf meiner Liste. Wenn ein Hersteller seine Produkte nicht mit einer starken Garantie und einem großartigen Kundenservice unterstützen kann oder will, dann ist das für mich normalerweise ein „Make-or-Break“. Wenn ich Tausende von Dollar für ein Zielfernrohr ausgeben will, brauche ich das Vertrauen in den Hersteller, der dahinter steht.




Q11.InfiRay im Freien: Irgendwelche Tipps für Erstjäger?

Bryan Mealy: Der beste Rat, den ich Anfängern geben könnte, wäre, die Lernkurve zu verbessern, indem Sie mit einem erfahrenen Jäger auf die Jagd gehen und auf jedes Wort und jeden Tipp HÖREN. Sie haben die Fehler wahrscheinlich bereits gemacht, warum nicht auch aus ihren Fehlern lernen? Ein weiterer Tipp, den ich im Laufe der Jahre auf die harte Tour gelernt habe, wäre „einmal kaufen, einmal weinen“. Sie bekommen, wofür Sie in dieser Branche bezahlen, also fallen Sie nicht auf die Spielereien und billigen, minderwertigen Marken herein, Sie werden auf lange Sicht dafür bezahlen. Machen Sie Ihre Recherchen, fragen Sie die Profis, probieren Sie es nach Möglichkeit zuerst aus und tätigen Sie niemals einen Impulskauf.

Vielen Dank für dieses Interview, das der liebe Bryan gebracht hat, er ist ein außergewöhnlicher hervorragender Jäger, wir sind stolz darauf, mit ihm zusammenarbeiten zu können, erwarten Sie, dass er uns noch mehr Überraschungen bringen wird!


Eine Nachricht hinterlassen Ein kostenloses Angebot anfordern
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.