de
Facebook Twitter Linkedin Youtube blogspo
Wärmebildgebung Monocular

Wärmebildgebung Monocular

Test: Infiray E6 Pro v2.0 thermisch Imager

Test: Infiray E6 Pro v2.0 thermisch Imager

Jan 7,2021

Test: Infiray E6 Pro v2.0 thermisch Imager


Das Infiray 50mm E6 PRO war im letzten Jahr die Spitze, nach mehr als ein Jahr das neue 12um Pixel E6 Pro v2.0 wurde veröffentlicht, dieses exzellente thermische Imager Endlich auf Mein Testen Jetzt. Vorwort ist, dass Sie wirklich erkennen und identifizieren können alles von dem Ende der Welt mit dieser thermischen Bildgebung Viele thermische Goers, die dies schätzen, werden es lieben. Brillant Sachen!



Das Infiray E6 Pro v2.0 thermische BilderSetzen Sie einen Standard unter Verbraucher, die niemand gemacht hat, vor. danke an 640 x 512px 12μm Wärmesensor und das 50mm Brennweite Linse, zusätzlich zu einem Open-Field Kamera - auch mit einer angenehmen Vergrößerung und Sichtwinkel - und der Hersteller gibt uns auch ein ultra-fern Erkennungsentfernung, alle Diese Schlüsselfaktoren machen Infiray der Marktführer in Thermal Feld.


Für Beispiele menschliche Figuren können aus einer Entfernung von fast 2,6 nachgewiesen werden Km, was bedeutet, dass ein Wildschwein von der Kamera aus einer Mindestabstand von der gleichen Entfernung und einem roten Hirsch aus mehreren Kilometern gesehen wird, das ist was die 12-Mikrometer-Pixelgröße tut, und natürlich der hohe Empfindlichkeitssensor, die thermische Empfindlichkeit (NETD) ist sonst bei 50 mk verlassen, was sehr gut.



Außen- und Handhabung.

Blick auf das Aussehen der Kamera, wurde die Kamera vollständig verteilt Rubberisierung. Es ist mehr wie eine Beschichtung auf dem Thermalbagger, so im Laufe der Zeit denke ich, dass es sich trägt. Ich hatte kürzlich mit dem thermischen Thermal gejagt Monocular angeboten von Leitz (die Händler von Infiray Im Freien in Ungarn, ist das Operationsdesign des Geräts vertraut und ergonomisch, drei helle Tasten steuern den Thermo-Imager, die Benutzeroberfläche ist klar und einfach für Optionen. Die eingebaute Remote StadiaMetric Der Rangfinder kann den rauen Abstand zwischen Ihnen und Ihrem Preys über die geschätzten Höhen von Targets. Was ist Neu in der Software gibt es einen Plug-In-digitalen Kompass und Bewegungssensor.



hohe Bildqualität

Die Vegetation ist etwas weniger detailliert als Letzte Jahre Modelle, aber das lässt die Wildnis mehr von seiner Umgebung hervorheben. Die schwerwiegendste Änderung ist im schwarzen, heißen thermischen Bildmodus zu sehen, der zeigt, dass der neue Infiray Therminen könnte Wenden Sie sich weiß und haben Sie eine sehr spürbare schwarze Hitze. Unnötig zu sagen, die Bildqualität ist immer noch brillant. Infiray war schon immer gut, ich habe in mehreren Tests erwähnt, die diese Neue Thermische Imager scharfe Bilder geben als Das letzte Jahr Modelle, aber für automatische Umweltkompensation, ihre Bilder Nicht in sternförmige Pixel auseinander fallen when digital vergrößert. Dieses ist auch neu in Infiray Fans Global das Sie wirklich Unterschiede zwischen Low und hochauflösende Modelle in Bezug auf den Blickwinkel und den digitalen Zoom Qualität.



Außerdem kommt es mit einem großen HD Anzeige, 3x Grundvergrößerung und ein sehr freundliches 8,8-Grad Sichtfeld, das nirgendwo in der Nähe ist als eng als Low-Resolution thermisch Monokulare das fokussiert mehr auf große offene Gelände. Das 8.8 ° Fov hat dennoch den Infiray E6 Pro v2.0 unschlagbar thermisch sein Monocular mit dem engsten Sichtwinkel und höchster Vergrößerung 640px Thermischer Detektor auf dem Verbraucher Markt. Es war die erste High-Definition thermisch Imager Bis heute in My "Empfohlen für draußen " katze RY.


Dieses Artikel wurde ausgerufen von Márk Korecz Blog: https: / / www.vadasz-blog.hu / 2020 / 09 / 28 / TESZT-INFIRAY-E6-PRO-V2-0-HOKAMERA-A-TAVOLSAGBAJNOK und hat zweitrangig Edditing


Eine Nachricht hinterlassen Ein kostenloses Angebot anfordern
Wenn Sie an unseren Produkten interessiert sind und weitere Informationen wünschen, hinterlassen Sie bitte hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten.